Wildkamera bei Waffenpflegewelt.de kaufen | Waffenpflegewelt.de
Kostenloser Versand ab ÔéČ 75,- Bestellwert
Kein Mindestbestellwert
Pers├Ânliche Beratung
Hotline: +49 (9861) 9142690 (08:00 - 17:00 Uhr)
 

Wildkameras zur Wildbeobachtung

Bei uns finden Sie garantiert die passende Wildkamera für Ihr Revier. Wir bieten verschiedene Modelle an Wildbeobachtungskameras an. Von einfachen kleinen Beobachtungskameras mit SD-Karte bis hin zu sendefähigen Modellen, bei denen die geschossenen Bilder via. App auf dem Handy in Echtzeit angesehen werden können.

Bei uns finden Sie garantiert die passende Wildkamera für Ihr Revier. Wir bieten verschiedene Modelle an Wildbeobachtungskameras an. Von einfachen kleinen Beobachtungskameras mit SD-Karte bis... mehr erfahren »
Fenster schlie├čen
Wildkameras zur Wildbeobachtung

Bei uns finden Sie garantiert die passende Wildkamera für Ihr Revier. Wir bieten verschiedene Modelle an Wildbeobachtungskameras an. Von einfachen kleinen Beobachtungskameras mit SD-Karte bis hin zu sendefähigen Modellen, bei denen die geschossenen Bilder via. App auf dem Handy in Echtzeit angesehen werden können.

Filter schlie├čen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
F├╝r die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
REVIERMANAGER Wildkamera RM4
REVIERMANAGER Wildkamera RM4
379,00 € *
Zum Produkt
Minox Wildkamera DTC 460
Minox Wildkamera DTC 460
143,99 € *
Zum Produkt
SPYPOINT Wildkamera Flex
SPYPOINT Wildkamera Flex
289,90 € *
Zum Produkt
SPYPOINT Wildkamera Solar
SPYPOINT Wildkamera Solar
299,90 € *
Zum Produkt
SPYPOINT Wildkamera Tiny-W2
SPYPOINT Wildkamera Tiny-W2
449,90 € *
Zum Produkt
SPYPOINT Lithium Akku
SPYPOINT Lithium Akku
59,90 € *
Zum Produkt
REVIERMANAGER Lizenen
REVIERMANAGER Lizenen
ab 29,90 € *
Zum Produkt

Fragen & Antworten zu Wildkameras und Revierkameras

Was ist eine Wildkamera?

Wildkameras oder Überwachungskameras werden genutzt, um bestimmte Stellen im eigenen Jagdrevier dauerhaft überwachen zu können. Egal ob bei Tag oder Nacht, die Wildkamera schießt bei einer Bewegung im erfassten Radius ein Foto oder nimmt ein kurzes Video auf. Diese Fotos oder Videos können dann je nach Modell der Kamera über die eingelegte SD-Karte oder über das Handy angesehen und analysiert werden.

Wie funktioniert eine Wildkamera?

Wie bei einer Außenlampe mit Bewegungsmelder wird eine Wildkamera durch einen integrierten Bewegungsmelder (PIR Sensor) ausgelöst. Dies passiert in der Regel durch erkannte Wärmestrukturen (Infrarotstrahlung) welche vom vorbeigehenden Wild ausgelöst wird. Anschließend wird in kürzester Zeit ein Foto oder ein kurzes Video aufgenommen und abgespeichert.

Funktioniert eine Wildkamera in der Nacht?

Ja alle Wildkameras, welche wir im Sortiment haben können auch bei völliger Dunkelheit genutzt werden. Der eingebaute Sensor erfasst auch Nachts die Bewegung und zeitgleich zur Foto- oder Videoaufnahme wird ähnlich wie bei einem Fotoapparat ein unsichtbarer IR-Blitz erzeugt, welcher das zu fotografierende Wild für die Foto- oder Videoaufnahme sichtbar macht.

Wie können die aufgenommenen Fotos oder Videos angesehen werden

Bei Wildüberwachungskameras gibt es grundlegende zwei Arten an Techniken, die aufgenommen Bilder und Videos ansehen und zu analysieren.

Zum einen die Kameras, welche die Daten ausschließlich lokal auf der Kamera auf einem internen Speicher oder einer eingelegten SD-Karte speichern. Diese Bilder können dann lokal an der Kamera über ein kleines Display oder alternativ zu Hause am eigenen Fernseher oder Laptop angesehen werden.

Zum anderen gibt es Revierkameras zur Überwachung mit Funkantennen, welche die Bilder und Videos über das Mobilfunknetz direkt auf das Smartphone bzw. Handy senden. Dies passiert in der Regel in Echtzeit. Hier wird je nach Anbieter bzw. Marke eine monatliche oder jährliche Gebühr für die Nutzung der SIM-Karte verlangt.

Was kostet eine Wildkamera?

Günstige Wildkameras ohne Schnickschnack gibt es schon für unter 100 Euro zu kaufen. Hier stellt sich immer die Frage, was passiert mit der Kamera, wenn diese einen Defekt oder Schaden hat. Daher raten wir immer zu namhaften Hersteller, welche seit Jahren Kameras für die Wildbeobachtung anbieten und auch den dementsprechenden Service für Endkunden anbieten.

Fotofallen bzw. Revierkameras von bekannten Herstellern wie Spypoint, Minox oder REVIERMANAGER liegen preislich nur minimal höher, aber diese Marken sind seit Jahren in diesem Bereich tätig und wissen, was sie tun. Dort stimmt die Qualität im Verhältnis zum aufgerufenen Preis.